Bioökonomie Terminkalender

  • 05.03.2020 - 06.03.2020, Leipzig

    1. abonocare–Konferenz

    abonocare steht als Synonym für die Nutzbarmachung bisher verlorener Nährstoffe und somit für die Schonung der Umwelt und wertvoller Rohstoffressourcen. Die Konferenzteilnehmer diskutieren Konzepte, Verfahren und Technologien zur Nährstoffrückgewinnung aus organischen Reststoffen.
    Kontakt: Matthias Hoger, AbonoCARE
    m.hoger@abonocare.de

  • 18.03.2020 - 20.03.2020, Delmenhorst

    Urban Bioeconomy as Societal Change

    Es gibt viele Herausforderungen, Chancen und offene Fragen in Bezug auf Bioökonomie, Verbrauch und Ressourcennutzung in städtischen Gebieten als potenziellen Weg für eine nachhaltige Entwicklung. 
    Die Konferenz ist speziell auf Beiträge ausgerichtet, die innovative Themen an der Schnittstelle zwischen Informatik und kultureller, anthropologischer und sozialwissenschaftlicher Forschung im Kontext der Bioökonomie behandeln
    Kontakt: Carolin Johannsen
    c.johannsen@uni-bremen.de

  • 21.04.2020, Frankfurt am Main

    Bio.Innovationen.Stärken – Nachhaltig verpackt biobasierte Materialien und erfolgreiche Strategien für Mehrweg und Recycling

    Anhand von Best-Practice-Beispielen aus Wirtschaft und Wissenschaft werden sowohl innovative Materialien und Technologien als auch Strategien für Recycling und Wiederverwendung vorgestellt. An interaktiven Thementischen haben alle Teilnehmer die Gelegenheit, sich über die eigenen Herausforderungen und Fragestellungen auszutauschen und gemeinsame Lösungen zu entwickeln.
    Kontakt: Dr. Janin Sameith, Technologieland Hessen
    janin.sameith@htai.de

  • 29.04.2020 - 30.04.2020, Frankfurt am Main

    8. PIUS-Länderkonferenz

    Der Klimawandel wird immer deutlicher spürbar und damit die Dringlichkeit zu handeln. Durch einen effizienteren Umgang mit Ressourcen können Unternehmen nicht nur Material, Energie und Kosten einsparen, sondern auch ihre Kohlendioxid-Emissionen signifikant reduzieren und damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Wie das konkret gehen kann, zeigt Konferenz. Neben Beispielen aus der Unternehmenspraxis präsentiert die Veranstaltung Aktuelles aus der Forschung zu Ressourceneffizienz.
    Kontakt: Hessen Trade & Invest GmbH/Technologieland Hessen
    info@pius-info.ce