Bioökonomie-Ausstellung im Wirtschaftsministerium

© Monkey Business/Fotolia

19.08.2016 -

Am 27./28. August 2016 lädt das Bundeswirtschaftsministerium zum Tag der offenen Tür ein. Der Bioökonomierat ist mit von der Partie und zeigt 42 spannende biobasierte Produkte.

Die Bioökonomie ist bereits in vielen Wirtschaftsbereichen angekommen. Im Supermarktregal zeigt sie sich etwa in Form von vegetarischer Wurst mit Algenzusatz, im Mobilfunksektor steckt sie in einem biobasierten Smartphone-Touchscreen und die Spielzeugindustrie formt mit 3D-Druckern Spielfiguren aus nachwachsenden Rohstoffen. Diese Innovationen und viele weitere Produkte des täglichen Bedarfs stellt der Bioökonomierat im Rahmen des Tags der offenen Tür im Bundeswirtschaftsministerium aus. Sie finden uns am 27. August von 13 bis 18 Uhr und am 28. August von 11 bis 18 Uhr vor der Aula im 2. Stock.

Neben der Bioökonomie stehen im Wirtschaftsministerium Themen wie die Energiewende und Industrie 4.0 im Mittelpunkt. Darüber hinaus wird den Gästen ein buntes Unterhaltungsprogramm aus Life-Musik, Diskussionsrunden und einer Filmvorführung unter freiem Himmel geboten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!