Bioökonomie Terminkalender

  • 27.03.2017 - 29.03.2017, Amsterdam (NL)

    World Bio Markets

    WBM is a global gathering of the strategic decision makers driving growth and innovation throughout the bioeconomy.
    Kontakt: Robert Wilson, Green Power Conferences
    robert.wilson@greenpowerconferences.com

  • 30.03.2017, Kassel

    Bioökonomie in Hessen – Nachhaltiges Wirtschaften mit biogenen Baustoffen

    Teil 2 der Workshop-Reihe Bioökonomie in Hessen, Kooperationspartner ist diesmal der Holzbau Cluster Hessen. Die hessische Wirtschaft und hessische Forschungseinrichtungen verfügen über umfassendes Know-how und zahlreiche Anknüpfungspunkte zum Ausbau einer biobasierten Wirtschaft. Diese Potenziale gilt es aufzugreifen, zu vernetzen und zu stärken. Dazu soll die Workshop-Reihe einen Beitrag leisten.
    Kontakt: Dolores Reisenauer, Hessen Trade & Invest GmbH
    dolores.reisenauer@htai.de

  • 05.04.2017 - 06.04.2017, Hannover

    Deutsche Biotechnologietage 2017

    Die DBT sind Treffpunkt für über 800 Unternehmern, Forschern sowie Partnern aus Politik, Förderinstitutionen und Verwaltung. Die Konferenz befasst sich in Plenarvorträgen, Podiumsdiskussionen und Frühstücksrunden mit den Rahmenbedingungen und den vielfältigen Anwendungsfeldern der Biotechnologie.
    Kontakt: AK BioRegionen/BIO Deutschland

  • 05.04.2017 - 07.04.2017, Leipzig

    terratec

    Fachmesse für Entsorgung, Kreislauf- und Ressourcenwirschaft
    Kontakt: Leipziger Messe GmbH
    info@terratec-leipzig.de

  • 25.04.2017 - 27.04.2017, Lille (F)

    Plant Based Summit 2017 – The Biobased Solutions International Conference and Exhibition

    The focus of the PBS 2017 Conference is to stimulate biobased products development through a market driven approach. The conference program intends to demonstrate how a higher uptake of biobased solutions in everyday products will benefit to consumers and meet their expectations.
    Kontakt: Cyril Ladet, infopro digital
    Tel.: +33 (0)1 77 92 96 84
    cladet@infopro-digital.com

  • 09.05.2017 - 10.05.2017, Weimar (DE)

    BioMAT 2017 – European Symposium and Exhibition on Biomaterials and Related Areas

    The Symposium addresses the growing interest of science and industry in the different aspects of the creation, characterization, testing and application of biomaterials and closely related areas. The motivation are not only the recent scientific progress and new challenges of this exciting, strongly interdisciplinary field of science and engineering, but also that engineers, materials scientists, physicists, chemists, biologists in industrial R&D as well as medical professionals are increasingly facing situations, where materials are confronted with high performance requirements and a challenging biological environment at the same time.
    Kontakt: Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. DGM
    biomat@dgm.de

  • 09.05.2017, München

    Chancen einer nachhaltigen Bioökonomie in Bayern

    Was verbirgt sich hinter dem Begriff Bioökonomie? Welche Chancen bietet eine biobasierte Wirtschaftsweise für die nachhaltige Entwicklung Bayerns und wie lassen sie sich nutzen?
    Um diesen und weiteren Fragen nachzugehen, lädt der Sachverständigenrat Bioökonomie BayernVertreter der Politik, öffentlicher Einrichtungen, der Nichtregierungsorganisationen sowie der Wirtschaft, der Wissenschaft und die interessierte Öffentlichkeit nach München ein.
    Kontakt:
    info@biooekonomierat.bayern.de

  • 10.05.2017 - 11.05.2017, Halle (Saale)

    6. International Bioeconomy Conference Bio Meets Economy – Science Meets Industry

    Die Konferenz liefert auf zentralen Themengebieten neue Erkenntnisse und Einblicke: So sprechen internationale Experten zu Nachhaltigkeit und Sozio-Ökonomie, zu biobasierten Wertschöpfungsketten, Bioraffinerie-Prozessen, High-Value-Products sowie zu Stresstoleranz und Produktivität von Pflanzen. 
    Kontakt: Nadja Sonntag, WissenschaftsCampus Halle
    nadja.sonntag@sciencecampus-halle.de