BÖRMEMO 02 (finale Version)

BÖRMEMO 02 (finale Version)

13.1.2015 - Mit dieser Kurzanalyse widmet sich der Bioökonomierat der Rolle der Chemieindustrie für den Fortschritt der Bioökonomie. BÖRMEMOS fassen in komprimierter Form Einschätzungen des Rates zu zentralen Aspekten der Bioökonomie zusammen. Sie erheben nicht den Anspruch, eine umfassende Abhandlung dieser Sachverhalte zu liefern. Vielmehr stellen sie eine fokussierte und allgemein verständliche Betrachtung des jeweiligen Gebietes und dessen Bezug zur Bioökonomie dar. Die BÖRMEMOS sind als pointierter Beitrag zur öffentlichen Debatte konzipiert. Ihre theoretische Basis haben sie in umfassenderen Hintergrundpapieren, die ebenfalls auf der Homepage des Rates veröffentlicht sind.

Bereits im Juni 2014 hatte der Bioökonomierat vorläufige Versionen der BÖRMEMOs veröffentlicht und diese in einem Gutachterprozess sowie einer Diskussion mit Vertretern von Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft weiterentwickelt. Diese aktuelle vollständige Analyse stellt das Ergebnis dieses Prozesses dar.



  • Bestellservice

    In unserem Bestellservice können Sie kostenlos alle Publikationen anfordern, die vom Bioökonomierat herausgegeben worden sind. Bei den Broschüren gibt es keine Beschränkung der Bestellmenge.


    Wenn Sie Fragen zum Bestellservice haben, können Sie sich gern an uns wenden.


    Kontaktformular
    oder
    Tel.: 030 - 46 77 67 43
    Fax: 030 - 46 77 67 48