Prof. Dr. Folkhard Isermeyer

Position
Präsident

Institution/Firma
Thünen-Institut

Adresse
Bundesallee 50, 38116 Braunschweig

Die wichtigsten Stationen der Karriere

Seit 2009
Präsident des Thünen-Instituts (Bundesforschungsinstitut für ländliche Räume, Wald und Fischerei)

1990-2009
Leiter des Instituts für Betriebswirtschaft an der Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (später: Thünen-Institut)

1977-1990
Studium der Agrarwissenschaften, Promotion zum Dr. sc.agr. im Bereich Agrarökonomie sowie wissenschaftlicher Angestellter an der Universität Göttingen

Weitere Ämter und Funktionen

2003-2011
Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats für Agrarpolitik beim BMEL

2001-2009
Präsident des Dachverbands Agrarforschung

seit 1996
Honorarprofessor an der Universität Göttingen

Termine der Ratsmitglieder

BMBF Agendakonferenz
29. Juni 2018, Berlin

Ratsmitglied Prof. Dr. Daniela Thrän diskutiert „Visionen der Bioökonomie“ auf der Agendakonferenz Gemeinsam zur Bioökonomie.

Herrenhäsuer Forum
11. September 2018, Hannover

Ratsvorsitzende Prof. Dr. Christine Lang wird beim Herrenhäuser Forum Bioökonomie - sauber, effizient und günstig? einen Vortrag zur Nationalen Forschungsstrategie Bioökonomie halten.

Präsentationen vorheriger Veranstaltungen

--> Bionnale 2018, 20.6.2018, Präsentation Prof. Dr. Christine Lang
--> Greifswald Research Award, 3.5.2018, Präsentation Prof. Dr. Christine Lang
--> Bioökonomie Statuskonferenz in Berlin
, 20.3.2018, Präsentation Prof. Dr. Joachim von Braun
--> Bioökonomie-Treffen auf Vilm
, 13.12.2017, Präsentation Dr. Holger Zinke
--> 3. BioÖkonomie Konferenz in Anklam, 2.11.2017, Präsentation Prof. Dr. Christine Lang
--> IFPRI in Washington D.C., 24.10.2017, Präsentation Prof. Dr. Joachim von Braun