Die Bioökonomie-Aktivitäten der Bundesländer

© www.biooekonomie.de

01.12.2017 -

Die Bioökonomie spielt in den Bundesländern eine wachsende Rolle. Vielerorts wurden förderale politische Strategien und Fördermaßnahmen entwickelt, die die Bioökonomie-Akteure in den Ländern gezielt unterstützen.
Auf Initiative des Bioökonomierats wurde nun ein Überblick über die verschiedenen Schwerpunkte der einzelnen Bundesländer auf der Website bioökonomie.de zusammengestellt.

Link zum Länder-Dossier www.biooekonomie.de/biooekonomie-deutschland

Termine der Ratsmitglieder

BMBF Agendakonferenz
29. Juni 2018, Berlin

Ratsmitglied Prof. Dr. Daniela Thrän diskutiert „Visionen der Bioökonomie“ auf der Agendakonferenz Gemeinsam zur Bioökonomie.

Herrenhäsuer Forum
11. September 2018, Hannover

Ratsvorsitzende Prof. Dr. Christine Lang wird beim Herrenhäuser Forum Bioökonomie - sauber, effizient und günstig? einen Vortrag zur Nationalen Forschungsstrategie Bioökonomie halten.

Präsentationen vorheriger Veranstaltungen

--> Bionnale 2018, 20.6.2018, Präsentation Prof. Dr. Christine Lang
--> Greifswald Research Award, 3.5.2018, Präsentation Prof. Dr. Christine Lang
--> Bioökonomie Statuskonferenz in Berlin
, 20.3.2018, Präsentation Prof. Dr. Joachim von Braun
--> Bioökonomie-Treffen auf Vilm
, 13.12.2017, Präsentation Dr. Holger Zinke
--> 3. BioÖkonomie Konferenz in Anklam, 2.11.2017, Präsentation Prof. Dr. Christine Lang
--> IFPRI in Washington D.C., 24.10.2017, Präsentation Prof. Dr. Joachim von Braun